GIS-Service

UNSER LEISTUNGSANGEBOT

Geo-Informationssysteme (GIS)
GIS dienen der Erfassung, Verarbeitung, Analyse und Präsentation von digitalen raumbezogenen Daten für verschiedene Anwendungsgebiete. Wir unterstützen Sie beim Aufbau Ihrer GIS Lösung, angefangen von kleinen Karten-Viewern bis hin zu komplexen Fachschalen.

INSPIRE
Eine neue Herausforderung für öffentliche Verwaltungen stellt die Richtlinie 2007/2 EG des Europäischen Parlaments zur Schaffung einer Geodateninfrastruktur in der Europäischen Gemeinschaft (INSPIRE) dar, nach der Einrichtungen, die mit gesetzlichem Auftag Daten erheben und verwalten diese in Form von Web-Diensten standardisiert bereitstellen.
Wir unterstützen Sie bei der Überführung Ihrer internen Datenformate in die geforderter Struktur der Geography Markup Language (GML) und setzten für Sie die geforderten Darstellungs- und Downloaddienste auf.

Datenerfassung
Wir unterstützen Sie bei der Datenmodellierung zur Abbildung Ihrer Anforderungen an das Informationssystem. Die Daten werden mit modernen Vermessungsverfahren im Felde erfasst, von vorhandenen oder existierenden analogen oder digitalen Kartenvorlagen digitalisiert und mit den notwendigen beschreibenden Fachinformationen angereichert.

Verarbeitung
Die Daten werden in einer räumlichen Datenbank gespeichert und für die Weiterverarbeitung im GIS aufbereitet. Daten aus verschiedenen Quellen und verschiedenen Formaten werden vereinheitlicht. Dazu zählt die Überführung in ein gemeinsames Format und Koordinatensystem sowie die Kontrolle auf Vollständigkeit und Richtigkeit im Rahmen der Möglichkeiten und Anforderungen.

Analyse
Die Datenanalyse schafft durch die sinnvolle Verknüpfung und Aggregation der Daten den eigentlichen Mehrwert. Durch die Nutzung des gemeinsamen Raumbezuges entstehen neue Sichten auf die Dinge, die für Sie von Interesse sind, seinen es Fachdaten aus der Verwaltung oder Daten zu Unterstützung Ihrer Unternehmensziele.

Präsentation
Die Ergebnisse Ihrer Analysen, aber auch die Daten selbst, müssen in Form von Karten, Tabellen, Berichten und Diagrammen anschaulich und bedarfsgerecht den Anwendern zur Verfügung gestellt werden. Sie müssen durchsuchbar und schnell über das Internet und möglichst standardisiert verfügbar sein. Dazu setzen wir auf Map Server Technologien.

Internet GIS
Um vorhandene Datenbestände von verteilten Stellen erfassen, pflegen und nutzen zu können, bauen wir Ihnen eine Internet GIS Plattform auf oder stellen Ihnen Dienste zur Verfügung, bei denen Sie nichts weiter als einen Web Browser benötigen. In einem Internet GIS können Sie z.B. Ihre eigenen Daten über Karten von Google Maps, Bing Maps, OpenStreetMap oder die amtlichen topographischen Karten und Luftbilder legen und mit Adresse und Routingfunktionen ausstatten. Zur Einspeisung Ihrer Daten in eine Geodateninfrastruktur (GDI) setzen wir für Sie OpenGeospatialConsortium (OGC) konforme Web Map und Web Feature Services (WMS, WFS) auf und unterstützen Sie bei der Erfassung von standardisierten Metadaten nach ISO 19115.